Warenkorb

AGB
Kontakt
Impressum
Komplexe

Randlagen
Murellen
Maanstücke
Achtung

Projekttitel:
- Achtung -
Ort, Zeit:
Dessau, 2005 - 2007
Projektinformationen:
Der Stadtpark Dessau galt als gefährlicher Ort, belagert von Drogendealern afrikanischer Herkunft. Eine fremdenfeindliche Stimmung umgab den Park. Versuche, die Situation zu verändern, waren erfolglos geblieben. Von der Projektentwicklung -Achtung- erwartete die Stadt Dessau neue Impulse für den Umgang mit diesem sozial brisanten Ort.
Das Projekt umfasste eine künstlerische Recherche im Park (1. Phase), eine Projektentwicklung (2. Phase) und eine dokumentarische Ausstellung. Träger waren das Büro Otto Koch des Kiez e.V. (1. Phase) das URBAN II Büro der Stadt Dessau (2. Phase) und Oberwelt e.V. Stuttgart (Ausstellung).
Die Projektentwicklung ging von drei konzeptionellen Ansätze aus: 1. vom Wortstamm 'Acht' und den verbundenen Wörtern 2. von der Anlage des Parks mit 65 Flächen und deren Bestand 3. von sichtbaren Folgen, bedingt durch Handlungen im Park. Anwohner/innen, Nutzer/innen des Parks und diverse Akteure (25 Personen) waren an der Entwicklung der Prozessgestaltung beteiligt.
Realisiert wurden 2 Ausstellungen, 2 Veranstaltungen, 4 Arbeitstreffen, 1 Umfrage unter Anwohnern und Nutzern des Parks. Personelle Veränderungen in der Stadtverwaltung Dessau führten leider zu Bedingungen, die eine vorzeitige Beendigung des erfolgreich begonnenen Projekts zur Folge hatten.
Sicherstellungsbeauftragte:
Doris Koch
Tauschwertfindung:
...